Sayler, Diet
La pittura non mente – Painting does not lie

Mit Beiträgen von Sayler, Diet / Accame, Vincenzo / Barbera, Lucio / Eissenhauer, Michael / Faletra, Marcello / Graef, Herwig / Gulletta, Saro / Harrison, Michael / Ziegler, Ruth
ISBN 978-3-9808812-7-2
Italienisch/Englisch
Gebunden
208 Seiten, 120 farbige Abbildungen, 6 schwarz-weiß Fotos
Erste Auflage 2009

29,80 Eur[D]

„Diet Sayler vereint in sich das humanistische Ideal des „pictor doctus“, des Künstlers und des Theoretikers. Als Theoretiker hat er Position bezogen gegenüber der ungegenständlichen Kunst, die mit den Attributen „konkret“ oder „konstruktiv“ belegt ist. Und als Künstler ist er seit drei Dezennien einer der Arrivierten dieser internationalen Kunstrichtung. Seine Werke befinden sich in bedeutenden in- und ausländischen Kollektionen.“ (Ewald Jeutter)
Diet Sayler, 1939 geboren in Timisoara, Rumänien, war bis 2005 Professor an der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg.

Im Bücherkorb


graef verlag

Hertastr. 8 · 90461 Nürnberg · Tel. 0911 478 03 80 · Fax 0911 478 0379 · www.graef-verlag.de · info@graef-verlag.de